WohnWerk Mannheim

Wir sind eine wachsende  Gruppe  von 9 Erwachsenen. Wir planen auf der Konversionsfläche Spinelli in Mannheim ein Haus mit 10 Wohnungen für Familien, Paare, Singles, für junge und alte Menschen. So entsteht eine überschaubare Gruppe,  die nicht nur miteinander wohnt, sondern sich auch im Alltag begegnet,  unterstützt und sich füreinander interessiert. 

Wir wollen mit unserer Wohnform keine Weltanschauung  vermitteln. Wir wünschen uns ein tolerantes Zusammenleben,  in dem jeder seine Freiräume leben darf. 

Unser Haus

Unser Haus fördert gemeinschaftliches Leben in einer familienfreundlichen und generationsübergreifenden Umgebung. Die Wohnfläche wird bewusst reduziert, um den Wohnraum bezahlbar zu machen,  Ressourcen

und Umwelt zu schonen und die intensivere Nutzung der Gemeinschaftsräume zu befördern.

Unsere Genossenschaft  sichert die faktische Unveräußerlichkeit der Wohnungen und das gemeinschaftliche Eigentum ist die Grundlage  für ein andauerndes, auf weite Zukunft angelegtes, verantwortungsvolles und solidarisches Miteinander. 
 

Engagement für das Quartier

Gemeinschaft und Nachbarschaft  bedeutet für uns auch Offenheit nach Außen, eine Wirkung ins Quartier und eine aktive Mitgestaltung des neuen Stadtteils Spinelli. 
Das Kernstück des räumlich sichtbaren Gemeinschaftsgedankens bildet unser zentral im Erdgeschoss gelegener  Gemeinschaftsraum mit Gemeinschaftsküche, der zugleich über "das machbar" eine Brücke ins Quartier bildet. Gemeinschaftliches Wohnen bietet eine hohe Lebensqualität für alle.

Termine

AKTUELL FINDEN AUFGRUND DER CORONASITUATION KEINE INTERESSENTENTREFFEN STATT!
NÄHERES FINDET IHR UNTER AKTUELLE TERMINE.

Treffen für unsere neuen InteressentInnen finden jeden 2. Montag im Monat im Wirtshaus UHLAND! in der Lange Rötterstraße 10 in Mannheim statt. Beginn ist jeweils um 19 Uhr.
Außerdem gibt es die Gelegenheit, uns bei unseren "Wir machen was Schönes Treffen" besser kennen zu lernen.